Getrennte Abwassergebühr

Haben Sie auch das "Erfassungsblatt für die getrennte Abwassergebühr" erhalten?

Viele von Ihnen werden sich vielleicht scheuen, das Formblatt bis zur Angabe des letzten m² genau auszufüllen, vor allem auch deswegen, weil die Stadt beteuert, dass mehr Gebühren für Sie durch die getrennte Erfassung nicht anfallen würden. In Wirklichkeit werden die Gebühren erst nach der Erfassung auch noch rückwirkend für die Jahre 2007 und 2008 neu berechnet. Die Stadt hat die Gebührenrechnungen nämlich vorsorglich unter Vorbehalt gestellt.

- Lesen Sie unser "Informationsblatt zur getrennten Abwassergebühr"!

- Bitten Sie die Stadt um eine Fristverlängerung! Wer am Montag, 31.08.09, den Erfassungsbogen nicht abgegeben hat, dessen Flächen werden von der Stadt Brakel möglicherweise zu seinen Ungunsten berechnet.

- Erklären Sie der Stadt, dass Sie nur unter Vorbehalt der fachlichen Richtigkeit der Definition der versiegelten Flächen zustimmen.  Dies sichert Ihnen Möglichkeiten in einem Klageverfahren!



zurück

Wichtige Termine

Es gibt keine Veranstaltungen in der aktuellen Ansicht.

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]